Donnerstag, 11. Februar 2016

Creativworld 2016 Teil 1

Vom 30.01. bis 02.02.2016 fand in Frankfurt am Main die Creativeworld - Internationale Leitmesse 
für den Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarf statt. 
Auf dem Messeprofil der Creativeworld findet man sämtliche Infos für Messebesucher. 


  




Auch dieses Jahr haben mich die vielen Neuheiten wieder sehr inspiriert. 
Allerdings habe ich dieses Mal überwiegend Hersteller besucht dessen Sortiment in mein Beuteschema passt. Als erstes stand die Firma Marabu auf meiner Liste. 




Präsentiert wurden am Stand viele tolle Neuheiten.  
Chalky-Chic - Kreidefarben mit denen man z.B. seinen Lieblingsmöbeln einen Vintagelook 
verpassen kann. Man bekommt mit den Farben eine schöne samtige Oberfläche auf vielen Materialien ( Holz, Metall, Porzellan, Glas, Pappe usw. ) und kann so seinen individuellen Stil 
entstehen lassen. 
Fashion Spray mit Shimmer-Effekt auch für dunkle Stoffe geeignet. 
Tolle neue Farben die die perfekte Ergänzung zum bestehenden Sortiment sind. 
Graphix wolltet ihr schon immer eure Ideen zu Papier bringen? Dann ist das neue Graphix Sortiment genau das richtige. Einen Teil durfte ich auf der Messe schon mal testen. 
Ganz begeistert bin ich von den Finelinern die es in verschiedenen Stärken gibt. Ebenso von den Aqua-Pencil ( wasservermalbare Buntstifte ) und Aqua-Pens ( wasservermalbare Filzstifte ) die eine tolle Ergänzung zu den Finelinern sind und sehr brillante Farben haben.
Mehr Infos findet ihr oben über den Link. 




Außerdem noch neu Colouring Card Sets und Fineliner Colour. 



Am Stand der Firma Honsell konnte man zuschauen wie 
Sculpture Block® ein spezieller Hartschaum bearbeitet wurde. Man kann das Material bearbeiten wie Holz nur wesentlich leichter und schneller. 
Für kreative Objekte und Skulpturen jeder Art. 
Sehr gut geeignet auch in der Kinderbeschäftigung.



 Staedtler eintauchen in die Welt der Kreativität




Beim Workshop konnte man sich im modellieren mit Fimo
ausprobieren... ein Schmuckset bestehend aus einem Ring 
und Ohrsteckern im angesagten Pepitastyle.




Und wie an vielen Messeständen war auch bei Staedtler
ausmalen für Erwachsene ein großes Thema.
Ich habe dann auch gleich mal die tollen Stifte getestet und mir eine kurze Entspannungspause gegönnt.
Dabei erklärte mir eine Mitarbeiterin die unterschiedliche
Arten und Besonderheiten der Staedtler Stifte.




Impressionen von Stand der Firma Kreul-Farben für Künstler 
Acrylfarben wurden hier einmal anders verwendet und zwar zum aufpimpen von Möbeln. 




Das Notizbüchlein ist bei einem Workshop bei Rico Design 
entstanden. Dazu wurde ein Blanko- Notizbuch verwendet, ein Stück toller Baumwollstoff mit neonfarbenen Punkten, ein Holzknopf, Metallisch glänzendes Stickgarn und ein Stück doppelseitige Klebefolie. Buch aufgeklappt hinlegen und dann den Stoff und die Klebefolie etwas größer als das Buch zuschneiden ( gut 1 cm ringsherum ), zuerst wurde der Stoff auf die eine Seite der Klebefolie geklebt und danach wurde Stück für Stück das Buch beklebt. Überstehende Material mit einem scharfen Cutter abschneiden. Den Knopf platzieren und mit einer Prickelnadel die Löcher des Knopfes in den Deckel des Buches stechen. Etwa 1m des Garnes abschneiden den Knopf damit am Buch festnähen. Den Faden dann so nähen das er auf der Vorderseite herauskommt, knoten und am Ende ebenfalls einen Knoten machen. Das Band zum verschließen um das Büchlein und zum Schluss um den Knopf wickeln ... fertig . 

Nach 2 Stunden hatte ich mich dann auch über alle Neuheiten informiert. 




Beim stöbern habe ich mt-maskingtape entdeckt.
Masking Tapes sind bunt bedruckte selbstklebende und wieder ablösbare Dekobänder 
aus Reispapier (Washi Tape). Infos und einen aktuellen Katalog findet ihr auf der Webseite mt-maskingtape. Die hübschen Tapes gibt es in verschiedenen Breiten, unifarben und mit tollen Muster. In der nächsten Zeit werde ich euch Ideen zur Gestaltung mit den Tapes zeigen. Nach einen netten Gespräch Kerstin Schiemenz die bei mt für die Pressearbeit zuständig ist, durfte ich mir die 3 hübsch gemusterten Masking Tapes aussuchen. Den Beitrag wird es als extra Post geben. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen